Testing Tool

Tool für Remote-Kandidatentests

Infolet
Infolet
24.03.2020

Herausforderung

Der Kunde kontaktierte uns mit der Bitte, ein Tool zur Unterstützung der Remote-Rekrutierung zu erstellen.

Der Hauptwert dieser Lösung bestand darin, dem Kandidaten zu ermöglichen, den Test zu einem Zeitpunkt seiner Wahl (innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens) an einem Ort seiner Wahl abzuschließen.

Zu dieser Zeit waren solche Tools nicht auf dem Markt verfügbar, und die Idee einer vollständigen Fernrekrutierung war sehr innovativ.

Ablauf des Projekts

Wir haben die Arbeit an dem Projekt mit Gesprächen mit der Person begonnen, die für die Rekrutierung auf Kundenseite verantwortlich ist.

Wir haben die kritischen Punkte des Remote-Testprozesses und die Risiken besprochen, die diese Form des Testens mit sich bringen kann.

Nach 2 Wochen kehrten wir mit einer Bewerbung zum Kunden zurück, die:

  • ist zu 100% webbasiert (erfordert keine Installation auf einem Computer),
  • es ist kompatibel mit den meisten Suchmaschinen,
  • die einzige Voraussetzung für den Kandidaten ist, dass er Zugang zum Internet haben muss,
  • ist gegen Betrug geschützt,
  • ist sehr intuitiv für den Personalvermittler und für den Kandidaten,
  • am wichtigsten ist jedoch, dass der Kandidat nicht gezwungen wird, sich zu registrieren, um den Test abzuschließen.

Nachdem wir unsere Vorschläge überprüft und diskutiert hatten, begannen wir mit der Arbeit an dem Projekt.

Die Front-End- und Back-End-Entwicklungsarbeiten verliefen fast gleichzeitig.

Dauer des Projekts

Beginn: Juni 2013.

Ende: Februar 2014.

Verwendete Technologien

Java, Struts, Hibernate, PostrgeSQL

Projektumfang

Design und Implementierung der Frontend- und Backend-Ebene.

Die Abrechnung in der System Time & Material.

Größe des Projektteams

Das Projektteam bestand aus einem Front-End-Entwickler, zwei Back-End-Entwicklern und einem Produktmanager.

Das Endergebnis

In weniger als 8 Monaten wurde eine Webanwendung mit einer benutzerfreundlichen und intuitiven Oberfläche erstellt, mit der Sie die Fähigkeiten von Kandidaten aus der Ferne überprüfen können.

Das Tool ermöglichte es, den Test einfach zu konfigurieren und einem ausgewählten Kandidaten zuzuweisen. Der Kandidat kann den Test aus der Ferne ablegen, und die einzige Voraussetzung ist eine Internetverbindung.

Die Anwendung war mit den gängigsten Browsern kompatibel: Firefox, Opera, Chrome.

Hauptfunktionen für den Personalvermittler:

  • Hochladen und Löschen eines hochgeladenen Tests (gelöst oder ungelöst),
  • Bearbeiten des hochgeladenen Tests (Hinzufügen von Fragen, Festlegen des Bestehensschwellenwerts, Bearbeiten der Testdauer),
  • Hinzufügen neuer Tests (offene und geschlossene Fragen),
  • Testausdruck,
  • Vorschau und Ausdruck des Ergebnisses des aufgelösten Tests

 Hauptfunktionen für den Kandidaten:

  • die Möglichkeit, die Antwort zu bearbeiten
  • Möglichkeit, zur vorherigen Antwort zurückzukehren
  • Eine Uhr, die anzeigt, wie viel Zeit bis zum Abschluss des Tests verbleibt
  • die Fähigkeit, das Testergebnis anzuzeigen
  • Möglichkeit, den Test jederzeit zu lösen

Vorteile:

  • die Möglichkeit, einen Kandidaten von überall auf der Welt zu testen
  • Verkürzung des Rekrutierungsprozesses (es ist nicht erforderlich, den Kalender des Rekrutierers mit dem Kalender des Kandidaten abzugleichen)
  • das ist eine Webanwendung und keine Softwareinstallation ist auf dem Computer erforderlich
  • Ergebnisse verfügbar, sobald der Kandidat den Test abgeschlossen hat
  • jederzeit Zugriff auf die Bewerbungen und Ergebnisse der Bewerber